BT#16: Eulenbergstrecke

Litschau – Loimanns – Klein-Radischen – Eberweis – Alltmanns – Gopprechts – Schlag – Grenzübergang Schlag – Josefsthal – Graselstein -Litschau

Nachdem ich vor Kurzem auf den Waldviertler Abenteuerer, Schriftsteller und Country-Musiker Roland Kernstock aufmerksam wurde, hielt ich wenig später sein Buch „Expedition Nordwald“, welches Abenteuerliches, Mystisches, Sagenhaftes und Kurioses aus dem Nordwald enthält in Händen und wurden dabei auf den Eulenberg unweit von Litschau aufmerksam. Im Buch beschreibt der Autor und Kenner des Nordwalds, dass der Eulenberg der „hohle Berg“ des Waldviertel schlechthin ist, um den sich zahlreiche Sagen ranken. So soll der hohle Berg bspw. eine ganze Burg verschlungen haben und noch Vieles mehr – aber lest selbst beim „Pfadfinder des Nordwaldes“ nach…

Im Zuge einer weiterführenden Internetrecherche stellte ich schließlich fest, dass es eine gleichlautende Rad- vs Mountainbikestrecke gibt – weiterführende Infos zur Strecke findet ihr auf der Seite www.niederoesterreich.at.

Anfang April ergab sich schließlich die Gelegenheit, die in der Tourenbeschreibung als landschaftlich sehr sehenswert beschriebene (Halbtages)-Tour zu erkunden, um auf den Spuren der „Innerirdischen“ zu wandeln 🙂 .

Tatsächlich hat mir die Tour sehr gut gefallen, da der Radweg überwiegend auf Wiesen- und vor allem Waldwegen verläuft und landschaftlich sehr schön und abwechslungsreich ist. Auch wenn ich keine Öffnungen in die „Anderswelt“ ausfindig machen konnte :-), hat mich die zauberhafte Landschaft und die „Kathedrale des Waldes“ wieder einmal in seinen Bann gezogen – an den phantastischen Eindrücken der Tour werde ich sicherlich noch eine Weile zerren können.

Nachfolgend wieder einige Fotos zur Tour – genauere Details zur knapp 40km-Tour entnehmt ihr bitte dem nachfolgenden Link: www.niederoesterreich.at.

4 Thoughts

  1. Hallo Walter!
    Eher zufällig habe ich dein(en) Blog entdeckt und – große Freude!
    Als Halb-Waldviertler (meine Großeltern lebten in Kautzen) bin ich auch mit dem Rad öfters in der Gegend unterwegs und freue mich immer über Tipps.
    Liebe Grüsse
    Rudi – kilometermacher.at

    Gefällt mir

    1. Lieber Rudi,
      vielen Dank für deine Nachricht, über die ich mich gefreut habe. Entdecke derzeit vor allem das Gebiet des oberen Waldviertel per Rad und bin seit Längerem ein Fan des „Nordwaldes“ – das grenznahe Kautzen ist mir ein Begriff, gab es da nicht in den 1980ern das Phänomen der Kornkreise (Ufo‘s)?
      Liebe Grüße und vielleicht sieht man sich ja mal on Tour, Walter

      PS: Gratulation auch zu deinem tollen Blog kilometermacher.at

      Gefällt mir

      1. Haollo Walter,
        über die „Kornkreise“ weiss ich leider nix…
        Und ja – vielleicht sieht man sich einmal „da oben“ (wie es jetzt für mich als – inzwischen schon lange – Burgenländer heisst).
        Und danke für’s Lob
        Liebe Grüsse + xund bleim!
        Rudi

        Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Rudi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s